Wir über uns

GREYHOUND FOREVER e.V. Wir stellen uns vor!

„Einmal ein Windhund, immer ein Windhund.“ Wir möchten uns kurz vorstellen! Aus Überzeugung und dem Wunsch, etwas zu tun, haben wir am 27.02.2016 Greyhound Forever e.V. gegründet. Ein demokratisches, faires und ehrliches Miteinander ist uns allen sehr wichtig. Unser Team setzt sich aus unterschiedlichen Charakteren mit individuellen Fähigkeiten zusammen. So haben wir die Möglichkeit, die vielen Aufgaben im Team aufzuteilen, um gemeinsam unser Ziel zu erreichen: So viele Greyhounds wie möglich zu retten. Ein weiteres, wenn auch langfristiges Ziel, ist es, die Situation in Irland für die Greys zu verbessern.

Dazu gehört natürlich auch, ständig aktuell über die Missstände in Irland zu informieren, die Menschen dort aufzuklären und zum Umdenken zu bewegen. Wir sind immer offen für Gedanken und Ideen gleichgesinnter Menschen, die uns mit Rat und Tat bei unserer Arbeit unterstützen möchten. Insbesondere sprechen wir damit die Interessenten an, die einem Greyhound ein schönes Zuhause bieten möchten. Diese Website soll dazu dienen, Ihre Fragen zu Greyhounds zu beantworten, unsere zu vermittelnden Hunde und unser Team vorzustellen. Wir freuen uns auf Ihre aktive Mitarbeit. Lob, Kritik und Anregungen sind uns sehr willkommen. Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!

Laut Tierschutzgesetzes benötigt jeder, der Tiere aus dem Ausland nach Deutschland vermittelt, eine Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 3 und 5. Um diese Erlaubnis zu erhalten, muss beim zuständigen Veterinäramt ein Antrag gestellt werden. In einem schriftlichen Test sowie einem mehrstündigen Fachgespräch und einer Kontrolle der Pflegestelle durch das Veterinäramt muss die nötige Sachkunde hierfür nachgewiesen werden. Wir haben diese Erlaubnis.