Zuhause gesucht

Bloom ♀

Geburtsdatum: 02.01.2013

Bloom ist eine sehr kontaktfreudige und anhängliche Dame die es liebt, wenn ihr Beachtung geschenkt wird. Sie wird nicht eifersüchtig wenn andere Greyhounds gestreichelt werden und wartet geduldig bis sie dran ist. Sie geht toll an der Leine und zeigt alle Eigenschaften, ein großartiger Familienhund zu werden.

Mehr über Bloom, sobald wir sie besser kennengelernt haben.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>

 


Benny

Geburtsdatum: 05.08.2015

Benny süßer und aufmerksamkeitsuchender Grey. Er teilt sich momentan den Käfig mit seiner besten Freundin Faye. Benny kommt gut mit allen anderen Hunden aber auch Pferden aus, einzig Katzen lassen ihn nicht kalt. Er ist bereit für jedes Abenteuer und such ein neues Zuhause idealerweise mit einem zweiten Hund. Benny geht perfekt an der Leine.

Näheres sobald wir Benny besser kennengelernt haben.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>


Rocky

Geburtsdatum: 11.03.2016

Rocky wird von seinen Adoptanten in den höchsten Tönen gelobt und als äußerst menschenbezogener, lieber Hund beschrieben. Doch leider harmoniert es nicht mit dem bereits vorhandenen Hund, daher sucht Rocky nun ein neues Zuhause.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>

 

 


Bandit

Geburtsdatum: Mai 2011

Bandit wurde nach seiner Rennkarriere den Tierschützern übergeben. Während der Fütterungszeit wird Bandit sehr aufgeregt, da er sein Futter so liebt. Als er mit einem anderen Hund den Zwinger teilte, klaute er diesem das Futter, während er auf seine eigene Mahlzeit wartete. Seitdem wird Bandit immer als Erster gefüttert.

Er versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Er ist ein freundlicher, anhänglicher Junge der Aufmerksamkeit liebt. Auch geht er toll an der Leine.

Er ist ein wirklich liebenswerter Grey, aber sehr Futter-orientiert. Daher wäre es besser, ihn in ein Zuhause mit etwas älteren Kindern zu geben, da kleinere Kinder dazu tendieren mit Essen in der Hand herumzulaufen, welches er womöglich aus der Hand klauen würde.

Bandit ist nun schon seit gut 2 Jahren in der Obhut der Tierschützer und wartet sehnlichst auf seine eigene Familie.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>


Lacey

Geburtsdatum: 05.08.2014

Lacey ist ein ganz ganz süßes, sanftes Mädchen. Sie läuft super an der Leine und versteht sich sehr gut mit größeren Hunden, egal ob Rüde oder Hündin. Auch liebt sie es mit anderen Hunden zu spielen. Sie könnte als Einzel- oder als Zweithund gehalten werden.

Es wurde bereits versucht, sie mit kleinen Hunden zusammen zu führen, doch sie reagierte noch etwas zu interessiert, so dass die Tierschützer sie zur Zeit nicht in ein Zuhause mit kleinen Hunden sehen möchten. Sie reagiert aber nicht stark wenn man mit ihr an ihnen vorbeigeht, es ist also nur eine Frage des Trainings. Lacey liebt es auch gebürstet und gebadet zu werden!

Näheres sobald wir Lacey besser kennergelernt haben.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>


Becky ♀

Geburtsdatum: 03.03.2013

Becky ist ein ruhiges und freundliches Mädchen, welches nichts mehr liebt als spazieren zu gehen um danach ein ausgiebiges Nickerchen zu machen. Sie ist Kindern gegenüber brav und auch gegenüber kleinen Hunden und Katzen soll sie bislang keine Agressionen gezeigt haben.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>

 

 


Jaffa

Geburtsdatum: 17.09.2014

Jaffa ist ein sehr kontaktfreudiger und glücklicher Junge, der gerne neue Menschen und Hunde kennenlernt. Er liebt es geknuddelt und geküsst zu werden, fordert es aber nicht zwingend ein. Er hat eine gute Energie wenn er mit den anderen Greyhounds zusammen ist und versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen gut. Er teilt sich seinen Zwinger mit Jonti.

Er hat noch nicht viele kleine Hunde in seinem Leben getroffen, aber bis jetzt scheint er gut mit ihnen zurecht zu kommen. Mit einer anständigen Eingewöhnung wird er sich mit kleinen Hunden verstehen. Allerdings ist er kein Fan von Katzen!

Jaffa liebt es Gassi zu gehen, das ist neben Schlafen seine Lieblingsbeschäftigung. Er kann zu Beginn etwas an der Leine ziehen, das legt sich aber nach kurzer Zeit und dann läuft er gut mit. Er ist ein glücklicher und selbstsicherer Junge, der ein tolles Familienmitglied und einen idealen Gefährten für einen anderen Hund abgeben würde.

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>


Ashley

Geburtsdatum: 04.11.2016

Ashley wurde, ebenso wie ihre Schwester Mary-Kate und noch 3 anderen Geschwistern, den Tierschützern übergeben, da sie zum Rennen zu klein geraten ist. Sie ist gerade einmal 62 cm groß und somit wirklich sehr klein für einen Greyhound. Ashley kann zu Anfang etwas schüchtern sein aber nach kurzer Zeit kommt sie dann doch aus ihrer Schale heraus. Sie ist ein verspieltes Mädchen und die Tierschützer glauben, dass sie definitiv einen Zweithund in ihrem neuen Zuhause braucht. Sie versteht sich toll mit allen Hunden. Da sie noch sehr jung und voller Energie ist, wäre ein eigener Garten für sie am besten. Sie und ihre Schwester könnten eventuell an Katzen gewöhnt werden

 

Hier geht es zu weiteren Infos >>



test

Jessica

Geburtsdatum: 09.01.2010

Jessica ist eine sehr freundliche und glückliche Greyhounddame, die kein bisschen schüchtern ist. So menschenbezogen wie sie ist, sollte sie sich schnell an das Leben im Haus gewöhnen. Kindern gegenüber hat sie sich bislang immer gut verhalten und auch mit anderen großen Hunden hat sie sich immer gut verstanden. Noch hat Jessica allerdings keine kleinen oder mittelgroßen Hunde kennengelernt, daher können wir noch nicht sagen, wie sie mit diesen zurecht kommt. Katzen gehen leider gar nicht.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>

 


test

Sadbh

Geburtsdatum: 21.07.2016

Sadbh (ausgesprochen: Sive) hat eine liebenswerte, gelassene Persönlichkeit und liebt die Annehmlichkeiten in ihrem Pflegezuhause. Sie ist nun seit mehr als zwei Wochen bei ihrer Pflegefamilie und vergöttert ihr komfortables Bett und das Sofa!

Sie versteht sich super mit kleinen Hunden und grüßt diese freundlich bei Begegnungen auf ihren Spaziergängen. Sie lebt zur Zeit in einem Stadtgebiet und trifft dadurch täglich viele Menschen und Hunde, das alles nimmt sie selbstsicher hin. Sie ist ein liebenswertes und anhängliches Mädchen die sich in fast jedem Zuhause gut einleben würde. Sie würde eine tolle Gesellschaft für einen bereits vorhandenen Hund sein aber auch genauso gut als Einzelhund glücklich werden.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


test

Raisin

Geburtsdatum: 23.01.2016

Raisin ist ein super süßer Junge mit einem sanften Wesen. Er kann in neuen Umgebungen zu Anfang etwas schüchtern sein und ist über große Veränderungen in seinem Leben etwas besorgt. Aber mit der Zeit relaxed er und wird zu einem glücklichen, selbstsicheren Jungen. Genau wie sein Kumpel Hadi, hatte er keine Idee was es heißt Liebe und Zuneigung von den Menschen zu bekommen. Aber jetzt bekommt er nicht genug davon! Raisin liebt die Menschen und wird alles tun, um zu gefallen. Auch liebt er Leckerchen sehr und ist ein cleverer Junge. Er weiß ganz genau, dass er nach seinem Spaziergang in seinen Zwinger gehen muss, da dort ein Leckerchen für ihn in seinem Bett liegt. Er liebt es ebenso wie Hadi mit Spielzeug zu spielen. Er versteht sich toll mit anderen Hunden, ob klein oder groß. Und liebt es neue Freunde kennenzulernen. Er hat eine wirkliche liebenswerte Energie in Gegenwart anderer Hunde.

Raisin wäre ein toller Zweithund, denn die Tierschützer glauben, dass er als Einzelhund unglücklich wäre. Er ist so liebevoll und süß, er wird ein großartiges Familienmitglied werden!

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


test

Mary-Kate

Geburtsdatum: 04.11.2016

Mary-Kate ist sehr klein, nur 63 cm. Zu klein um Rennen zu laufen. Mary-Kate ist ein junges, aktives Mädchen. Sie versteht sich sehr gut mit allen Hunden aller Größen und Geschlechtern. Die Tierschützerin in Irland denkt, dass sie am besten in ein Zuhause mit Garten und einem Zweithund zur Gesellschaft passen würde. Sie kann manchmal sehr quirlig werden, daher wäre ein Zuhause mit etwas älteren, standfesten Kindern passend. Sie liebt es umsorgt zu werden und lächelt, was wirklich süß aussieht!

Mary-Kate ist eine richtige kleine, „Taschen-Rakete“!

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


ddd

Kiki

Geburtsdatum: 04.04.2016

Kiki ist ein ruhiges Mädchen, welches sogar katzenfreundlich ist. Sie liebt die Gesellschaft von Hunden und Menschen und legt ihren Kopf gerne auf den Rücken anderer Hunde, um sich auszuruhen. Außerdem liebt sie noch ihren Quietschball und ihr Futter! Sie reist sehr gerne und verbringt liebend gerne mit ihrer Pflegemama schöne Spaziergänge am Strand.

Mehr über Kiki, sobald wir sie besser kennengelernt haben.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>

 


tt

Jack

Geburtsdatum: 06.09.2015

Zu Anfang ist Jack ein schüchterner Junge. Doch sobald er einen kennengelernt hat, ist er super süß und anhänglich. Er versteht sich mit allen Hunden und ist ein wirklich gelassener Junge. Er hat keinen sonderlich stark ausgeprägten Jagdinstinkt. Am besten würde er in ein ruhiges Zuhause auf dem Land passen. KInder gehen auch, sollten aber am besten 10 Jahre+ sein. Er ist wirkich ein sehr gelassener Junge, er braucht nur etwas Zeit um sich einzuleben.

Mehr über Jack, sobald wir ihn besser kennengelernt haben.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


ttt

Tara

Geburtsdatum: März 2016

Das hier ist Tara. Sie ist im März zwei Jahre alt geworden und ist ein totales Schätzchen. Tara kann Anfangs ein wenig schüchtern sein, aber liebt es gekuschelt zu werden, wenn sie einen einmal kennt. Tara ist 66 cm groß und sehr schmal gebaut, sie wurde aus dem Renngeschäft genommen da sie nicht schnell genug war. Bisher zeigte sie Katzen gegenüber keinerlei Agressionen, daher denken wir, dass sie sicherlich mit Vorsicht an Katzen gewöhnt werden könnte.

Mehr über Tara, sobald wir sie besser kennengelernt haben.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>

 


ttt

Hadi

Geburtsdatum: 12.06.2014

Hadi ist ein atemberaubend schöner Junge mit einem tief-rußschwarzem Fell, man muss ihn live gesehen haben um zu realisieren, wie gutaussehend er ist. Er hat ein sehr süßes und sanftes Wesen und ist gleichzeitig aber auch sehr verspielt. Als Hadi bei den Tierschützern ankam hatte er keine Ahnung was es heißt gestreichelt, geknuddelt und geliebt zu werden, so wie viele andere Neuankömmlinge auch. Aber jetzt ist er so glücklich wenn er Menschen sieht und ist voller Freude wenn er weiß, dass es nun Knuddler und Küsse für ihn gibt. Er liebt es unterwegs zu sein und läuft ganz ruhig an der Leine. Mittlerweile reagiert er kaum noch auf die Katzen und begegnet jeden Tag auch Schweinen, Pferden und Hühnern. Hadi versteht sich mit allen gut, sowohl kleinen als auch großen Hunden. Er teilt sich seinen Zwinger mit Raisin und die beiden kuscheln sich oft zusammen im gleichen Körbchen. Die Tierschützer waren überglücklich zu sehen, wie Hadi begann mit Spielzeug zu spielen, er liebt es dieses durch den Zwinger zu werfen und Tauziehen mit Raisin macht ihm auch Spaß, einfach nur süß!

Hadi wird ein sehr liebenswertes und loyales Familienmitglied werden.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Kofi

Geburtsdatum: 15.07.2015

Kofi ist ein großartiger Rüde mit einer beeindruckend ruhigen Persönlichkeit. Wenn Kofi die Straßen entlang spaziert, bleibt jeder stehen um ihn anzusehen.

Er kommt perfekt mit allen anderen Greyhounds klar, ob Rüde ob Hündin und hat ein sehr selbstsicheres, aber freundliches Wesen ihnen gegenüber. Er ist der Chef im Rudel ohne dabei dominant oder „bossy“ aufzutreten; es lieben ihn einfach Alle!

Er ist ein wirkliches Schätzchen und liebt es gestreichelt und geknuddelt zu werden, von Kindern gleichermaßen wie von Erwachsenen. Er weiß ganz genau wie er seinen Charme einsetzen muss um Aufmerksamkeit zu bekommen. Kofi ist ein richtiges großes Baby und wer auch immer ihn adoptieren wird, wird einen ganz besonderen Hund bekommen.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Olaf

Geburtsdatum: 02.03.2014

Olaf wurde zusammen mit seinem Bruder Sven bei den Tierschützern abgegeben, nachdem seine Rennkarriere vorbei war. Er wurde in einer Umgebung mit Kindern großgezogen, er ist also bereits sehr gut an Kinder gewöhnt. Olaf ist ein sehr glücklicher, sehr freundlicher, anhänglicher Junge. Er versteht sich gut mit allen Hunden. Bei der ersten Begegnung mit kleinen Hunden kann er etwas aufgeregt sein, das ist aber eine verspielte Aufregung. Am besten würde er in ein Zuhause mit einem anderen Hund passen, da er es immer gewohnt war mit anderen Hunden zusammen zu sein. Er liebt seine Spaziergänge und auch seine Fellpflege.

Er ist so ein glücklicher Junge!

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Ellie

Geburtsdatum: 08.05.2015

Ellie wurde direkt bei ihrer Ankunft Ende März adoptiert. Leider müssen ihre Besitzer sie aus persönlichen Gründen wieder abgeben. Daher sucht Ellie nun ein neues Zuhause.

Ihre Besitzer beschreiben Ellie als ganz ruhiges, liebes Mädchen, welches ihr Kissen abgöttisch liebt und am liebsten auf diesem entspannt. Sie würde sich somit sicherlich auch gut als Bürohund eignen!

Außerdem fährt sie liebend gerne Auto und mag mittlerweile auch längere Spaziergänge, bei denen sie ganz toll an der Leine geht. Sie stellt keine großen Ansprüche und würde sich bestimmt auch in einer größeren Stadt wohlfühlen. Bei großen, fremden Hunden ist sie eher zurückhaltend, dennoch scheint es, dass sie sich als Einzelhund nicht unbedingt sehr wohl fühlt. Von daher sollte in ihrem neuen Zuhause ein lieber Ersthund vorhanden sein. Allerdings liebt sie kleine Hunde und spielt gerne mit ihnen! Mit Katzen hatte sie bislang keinerlei Kontakt, daher können wir nicht sagen, ob sie katzentauglich ist. Bei Wildsichtung ist sie angespannt und aufgeregt, also Jagdtrieb ist vorhanden. Auch alleine bleiben kann Ellie schon ganz gut, ebenso ist sie stubenrein und steigt die Treppen problemlos.

Man sieht; Ellie ist eine unkomplizierte Traumhündin und wir hoffen sehr, dass sie bald in ihr endgültiges Forever Home ziehen darf.

 

Hier geht es zu den weiteren Infos >>