Angus

angus
angus
angus
angus
angus
angus
angus
angus
angus
angus
angus
RennnameInfo folgt
GeschlechtRüde
Geburtstag01.10.2014
HerkunftIrland
Kastriert ja
Tollwutimpfungja
Gechiptja
Gesundheitscheckja
GewichtInfo folgt
Größe68 cm
KinderInfo folgt
kleine HundeInfo folgt
Katzentauglichnein
KontaktBarbara Himpeler

15.07.2018

Angus ist ein aufgeweckter, souveräner und lustiger Greyhound. Er liebt es neue Dinge zu erkunden und zu erfahren. Lange Spaziergänge genießt er und wenn sie ihm nicht lange genug sind, bleibt er auch schon mal stehen sobald er merkt, dass es nach Hause geht. Mit einer kleinen Streicheleinheit geht er dann wieder weiter. Er versucht es einem leicht zu machen und lernt dabei schnell. Er begrüßt jeden Menschen mit kleinen Handküsschen und bei einem Wiedersehen ist die Freude umso größer, dabei springt er die Menschen aber nicht an.

Im Auto mitzufahren ist einer seiner Leidenschaften und wenn die Fahrt nicht lange genug für ihn ist, steigt er auch nicht aus. Wenn er aber an unbekannten Orten ankommt ist er voller Freude und springt voller Erwartungen aus dem Auto. Er kommt mit anderen Hunden klar, würde aber lieber Einzelprinz sein. Er kann auch mal alleine bleiben,  aber momentan wäre er sehr unglücklich wenn er regelmäßig alleine bleiben müsste.  In Restaurants verhält er sich vorbildlich und auch bei anderen Gelegenheiten hat er sich als sehr geduldig gezeigt. Er ist ein idealer Hund, den man auch mit zur Arbeit nehmen kann. Katzen im neuen Zuhause gehen leider nicht, dafür ist sein Jagdtrieb  zu groß. Auch bei kleinen Hunden muss noch etwas geübt werde. Solange sie sich ruhig verhalten ist er ganz gelassen, wenn die kleinen aber zum Flitzen anfangen will er sie bremsen.

Leider hatte er, auf Grund vorangegangener schlechter Ernährung, weiche Ballen und dabei hat er sich kleine Steine eingetreten, die dann in den Ballen gewandert sind. Bei einer Zehe sind diese von alleine wieder herausgekommen was eine Entzündung mit sich gebracht hatte. Die Ballen sind mittlerweile hart geworden und die Entzündung ist am Abheilen. Ansonsten ist er gesund  und verträgt jedes Futter.

Ankunft 12.05.2018

Angus ist der Bruder von Abbey und hat so ziemlich die selbe glückliche und lustige Persönlichkeit wie seine Schwester. Allerdings hängt er sogar noch ein wenig mehr an den Menschen und möchte immer in deren Gesellschaft sein um geknuddelt zu werden, denn das beruhigt ihn sehr.

Er ist ein sehr anhänglicher Junge und hat keinerlei Probleme damit, bei Spaziergängen neue Menschen und Hunde zu treffen. Wie Schwester Abbey ist auch Angus ist ein wenig zu sehr an den Katzen interessiert und daher denken wir, dass er nicht mit ihnen zusammenleben könnte. Aber er reagiert draußen auch nicht zu heftig wenn er sie sieht und lernt, brav an ihnen vorbei zu gehen.

Angus ist ein kleiner Rüde und voller Liebe, er wird seiner zukünftigen Familie viel Freude bereiten.