Zuhause gesucht – In Irland

Hier möchten wir Ihnen schon einmal die Hunde vorstellen, die bei uns am 19.01.2019 eintreffen werden. Genauere Infos folgen, wenn wir die Hunde besser kennengelernt haben.


Minnie

Geburtsdatum: März 2014

Sagen Sie Hallo zu Minnie Maus! Minnie ist ein freundliches Mädchen und mit ihren 66 cm eher ein klein. Sie kann zu Anfang etwas unsicher sein, wenn sie neue Menschen trifft, aber schon 5 Minuten nach dem Kennenlernen beginnt Minnie ihre Rute zu wedeln und sich zu verbeugen. Sie fährt problemlos im Auto mit und hat sich gefreut, in der Tierklinik einen kleinen Hund treffen zu können, allerdings war sie nicht gerade froh darüber, den Tierarzt zu sehen! Nach ihrem Spiel im Garten, liebt sie es sich in die Sonne zu legen und ihren Bauch gestreichelt zu bekommen. Sie hat einen Überbiss, welcher ihr ein lustiges Lächeln verpasst.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Nelson

Geburtsdatum: 22.10.2013

Nelson ist ein Gentleman. Er ist freundlich und gelassenen. Er bellt nicht und ist selten aufgeregt, er ist ziemlich „gechilled“. Er läuft brav an der Leine und ist sehr relaxed auf Reisen. Nelson hat bereits kleine Kinder getroffen und war sehr ruhig in deren Gegenwart. Dennoch, da er nicht wirklich an kleine Kinder gewöhnt ist, sollten in seinem Zuhause lieber etwas ältere, vernünftige Kinder leben. Er könnte die Aufregung und Geräuschkulisse sehr kleiner Kinder etwas überwältigend finden.

Nelson hat auch kleine Hunde getroffen (vorsichtshalber mit Maulkorb) und blieb ruhig. Er hat sie so ziemlich ignoriert. Er könnte also mit kleinen Hunden zusammenleben, wenn man ihn vorsichtig an diese gewöhnt. Er teilt sich seinen Zwinger mit einem Whippetrüden und hat keine Probleme mit ihm. Katzen hat er bislang nicht kennengelernt, aber sein Besitzer denkt nicht, dass das gut gehen würde.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Crids

Geburtsdatum: 14.08.2016

Crids ist ein sehr freundlicher und anhänglicher Hund, der nichts mehr liebt als ordentlich gestreichelt zu werden. Auch liebt er die Gesellschaft der Menschen und seine Spaziergänge. Er ist ein ruhiger Junge, der sich gerne von einem 4-jährigen Kind kuscheln lässt. Er versteht sich gut mit mittlegroßen Hunden, er ist es gewohnt mit Collies zusammenzuleben. Wie er sich mit kleinen Hunden versteht, müsste noch getestet werden. Auch wie es mit Katzen aussieht ist noch unklar, denn er ist diesen noch nie begegnet.

Wenn Sie Crids ein Zuhause bieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Velvet

Geburtsdatum: 16.01.2017

Velvet ist ein kleiner Schatz, zu Anfang schüchtern, aber sobald sie realisiert dass sie gekuschelt und geküsst wird, ist sie glücklich. Sie hat ein seidiges, samt-artiges Fell und sie ist komplett schwarz. Und mit ihren tief-haselnußbraunen Augen ist es eigentlich unmöglich, sich nicht in sie zu verlieben. Velvet wurde aus der Tötung gerettet und am Tag als die Tierschützer sie mitnahmen, saß sie in ihrem eigenen Urin, zitternd vor Angst, panisch vor dem, was auf sie zukommt. Glücklicherweise hat sie das Meiste davon bereits hinter sich gelassen, aber sie sorgt sich nach wie vor ein wenig vor Veränderungen in ihrem Leben. Sie lebt jetzt in einer irischen Pflegefamilie mit Kindern und kleinen Hunden und wird somit jede Menge Selbtssicherheit für ihr Leben als Familienhund gewinnen. Noch kann sie leider nicht alleine bleiben (auch nicht in Hundegesellschaft). Velvet läuft toll an der Leine aber sie liebt es auch ein paar ausgiebige Runden zu rennen und zu toben, wenn sich die Gelegenheit bietet. Sie liebt es mit anderen Hunden zusammen zu sein und wäre ein großartige Gesellschaft für einen anderen Hund. Sie wird ein besonders tolles Familienmitglied werden.

Wenn Sie Velvet ein Zuhause bieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns, damit wir auch sie bald nach Deutschland holen können.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>


Roxy

Geburtsdatum: Dezember 2016

Roxy ist ein lebhafter, glücklicher Greyhound, die ihre ganze eigene Familie sucht, mit welcher sie ihr Leben teilen darf. Kaum zwei Jahre alt, hat sie bisher keinerlei Interesse an der Rennbahn gezeigt. Roxy möchte lieber im Wasser spielen und liebt es im nahegelegenden Fluss zu schwimmen. Sie mag Kinder, versteht sich gut mit Hunden jeder Größe, mag es allerdings doch sehr Vögel zu jagen. Sie teilt sich derzeit einen Zwinger mit einem gelassenen, sanften Bullterrier. Großartiges Mädchen mit einer brillianten Persönlichkeit und fabelhaften Augen. Wenn Sie diesem tollen Mädchen ihre ganz eigene Familie sein möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Hier geht es zu den weiteren Infos >>