Ridean

2021-IR-05-Ridean04
2021-IR-05-Ridean05
2021-IR-05-Ridean01
2021-IR-05-Ridean03
2021-IR-05-Ridean02
2021-IR-05-Ridean06
Informationen
zum Hund:
Geschlecht: Hündin
5 Monate alt
Gewicht: Info folgt
Größe: 56 cm
Verträglichkeit:Mit anderen Rassen: Ja
Mit Kindern: Ja
Mit kleinen Hunden: Info folgt
Mit Katzen: Info folgt
Vor Ausreise
nach Deutschland:
Gechipt
Gesundheitscheck
Kastriert
Geimpft
Kontakt:Barbara HimpelerRenn-Name:

Erste Informationen aus Irland
Für Ridean suchen wir ganz besondere Menschen, die keine Angst davor haben, einem Hund mit Handicap ein Zuhause zu geben. Die Nervenstränge in ihrem Kleinhirnbereich sind nicht richtig verbunden, was zu einem unkoordinierten Gang und einem Ungleichgewicht bei Erregung führt. Dies hält sie allerdings nicht davon ab, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen (siehe die Videos am Anfang und nach einigen Wochen). Mit zunehmendem Alter wird sie lernen, wie sie ihr Defizit ausgleichen und stabilisieren kann. Ridean ist ein sehr kluges Mädchen, sie beobachtet, was um sie herum vor sich geht und stellt sich auch darauf ein. Sie ist ein verspielter Welpe, liebt Kinder und sieht sie als Spielkameraden. Nachts schläft sie tief und fest in ihrem Körbchen, wenn sie in Gesellschaft mit ihren Menschen ist. Sie hat einen großen Teddy mit einer tickenden Uhr, mit dem sie kuschelt. Wir arbeiten an ihrer Trennungsangst, verlängern die Zeiten immer mehr. Es bessert sich langsam, aber wir machen Fortschritte.

Die Kombination aus Welpenverhalten und ihren unkoordinierten Bewegungen löst bei manchen Hunden Unverständnis und Irritation aus. Wir glauben aber, dass sich dies verbessern wird, wenn sie älter wird. Im Moment wäre sie am besten als Einzelhund oder mit einem sehr geduldigen Hund gut aufgehoben und glücklich. Sie liebt es zu Essen und geht vorbildlich draußen Pipi-machen, wenn die Tür offen ist. Sie hält die ganze Nacht durch und macht ihr Bett nicht nass.

Wir arbeiten auch daran, sie an neue Geräusche und Gerüche in ihrer Umgebung zu gewöhnen. Ein Griffgurt hilft bei Spaziergängen. Auf einer ruhigen Straße läuft sie gut, sie will aber alles erschnüffeln und „Zeitunglesen“ – also kann es eine Weile dauern. Sie ermüdet im Moment ziemlich leicht, was bei einem Welpen nicht ungewöhnlich ist. Dennoch sind Spaziergänge wichtig, um ihre Muskeln zu stärken. Sie würde sich über einen großen Garten freuen, den sie erschnüffeln und erleben darf.

Ridean ist sehr liebevoll und benimmt sich an der Leine sehr gut. Sie reagiert sehr schnell auf „Nein“. Sie liebt Schuhe und Socken und baut den ganzen Tag eine Sammlung auf, ist aber kein zerstörerischer Kauer. Sie ist, in einer ruhigen Umgebung, sehr entspannt, liebt ihre Nickerchen und genießt es auch sehr oft.

Für Ridean wünschen wir uns ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause und Menschen mit viel Zeit und der Bereitschaft, einer, in ihrer Bewegung eingeschränkten, Hündin ein tolles Leben zu ermöglichen. Wir sind uns sicher, dass Ridean ein wunderbares Familienmitglied werden wird.

Wenn Sie Ridean ein liebevolles Zuhause geben möchten, dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.