09. Oktober 2021

Ankunft von 16 Greys

Am vergangenen Samstag, 09.10.2021, konnten wir weitere 16 gerettete Greys in unsere Arme schließen.

Einige fanden ihr direktes Zuhause am Bielersee in der Schweiz, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Niedersachsen und NRW, die anderen sind in guten Pflegestellen untergebracht. Unser Dank gilt wie immer allen Adoptanten und Pflegestellen, die z.T. den ganzen Tag unterwegs waren, um ihr neues Familienmitglied in Empfang zu nehmen. Nicht vergessen wollen wir dabei unseren Transporteur Ian Waterworth. Wie immer kamen die Greys in bester Verfassung, in reinlichen Boxen und von Ian und seinem Mitarbeiter liebevoll behütet bei uns an.

Seit Gründung unseres Vereins verfolgen wir die Ziele:

  • Soviele Greys wie möglich retten und über die Rescues zu uns zu holen. Jedes einzelne dieser wundervollen Lebewesen, das drüben nicht getötet wird, macht unsere Herzen ein wenig leichter und spornt uns an, jeden Tag alles zu geben, dem wahnsinnigen Spektakel in Irland irgendwann ein Ende zu bereiten.
  • Alle Greys auf ihrem Weg von Irland nach Deutschland und von dort aus in die Familien und Pflegestellen nachhaltig zu begleiten sowie den Adoptanten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Team Greyhound Forever e.V.

Ankunft-091021