Suzy

2020-11-Suzy03
2020-11-Suzy04
2020-IR-09-Suzy01
Informationen
zum Hund:
Geschlecht: Hündin
Geboren: 22.09.2018
Gewicht: 27 kg
Größe: 65 cm
Verträglichkeit:Mit anderen Rassen: ja
Mit kleinen Kindern: ja
Mit kleinen Hunden: ja
Mit Katzen: ja
Vor Ausreise
nach Deutschland:
Gechipt
Gesundheitscheck
Kastriert
Geimpft
Kontakt:Barbara HimpelerRenn-Name:
Odell Aries

Update 26.11.2020
Suzy geht perfekt an der Leine, sie zieht nicht, ist sehr aufmerksam und bleibt ganz brav stehen, wenn man stehen bleibt. In der Dunkelheit geht sie noch nicht so gerne spazieren, es wird aber immer besser.

Im Haus ist sie sauber und man merkt sie kaum. Sie kommt sehr gut mit unseren Mädels klar, legt sich mit ihnen auf das Sofa oder in die Hundebetten. Über alles liebt Suzy allerdings unseren Kangal-Rüden. Wenn er in den Garten geht oder bellt, läuft sie zu ihm raus und weicht ihm nicht von der Seite. Deshalb denken wir, dass sie sich, in ihrem neuen Zuhause, über einen Rüden freuen würde. Nach dem Frühstück geht sie auch gerne mal alleine in den Garten und macht ihre Flitzerunden, ist sonst aber eher eine ruhige Hündin.

Im Rudel zeigt sie sich selbtsbewusst, aber niemals böse. Wenn die Mädels ihr zu nahe kommen, zeigt sie ihnen unmissverständlich, dass sie ihre Ruhe haben will.

Streicheln wir einen Hund, kommt sie sofort dazu und fordert auch unsere Aufmerksamkeit. Als die Physiotherapeutin für unsere alte Hündin Suni hier war, hat Suzy sich direkt an sie rangeschmissen und wollte knuddeln. Wir mussten sie immer wieder wegholen, damit Suni behandelt werden konnte. 🙂

Suzy würde als Einzelhund klar kommen. Denken aber, dass sie sich über die Gesellschaft eines Hundes oder mehrerer Hunde, freuen würde. Wir glauben Suzy könnte an das Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden, wenn man dies langsam und vorsichtig mit ihr trainiert.

Erste Informationen von IRGT
Suzy ist gerade mal zwei Jahre alt und ein ganz süßes und verspieltes Greyhoundmädchen.Sie liebt es herumzutoben und zu spielen. Am Anfang kann sie etwas schüchtern sein, aber sobald sie sich eingelebt hat merkt man davon nicht mehr viel. Mit anderen Hunden und Kindern versteht Suzy sich gut.

Wenn Sie Suzy ein liebevolles Zuhause geben möchten, dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.